home

GrassDie Westfälische Akademie für Suchtfragen (WAKS) in Forschung und Praxis wurde im Januar 2002 gegründet.
Sie ist ein gemeinnütziger Verein, der sich das Ziel gesetzt hat, den Austausch von Praxis- und Forschungserkenntnissen zu fördern.
Der Wissenstransfer aus der Forschung in die Praxis und der Erfahrungstransfer aus der Praxis in die Forschung sollen durch unterschiedliche Maßnahmen und Initiativen intensiviert werden.
>> Kontakt